Cookies

Zutaten:

125g Margarine
125g brauner Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
180g Mehl
150g Schokolade

Zubereitung:

Die Schokolade hacken. Den Ofen auf 190° vorheizen.
Margarine, Ei, Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Mehl, Backpulver, Natron und 2/3 der gehackten Schokolade unterrühren.

Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Kugeln formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. (9 Kugeln pro Blech)

Die restlichen Schokoladenstückchen auf den Cookie-Kugeln verteilen und mit dem Messerrücken etwas platt drücken.

Im Ofen bei 190° ca. 12min backen und auf dem Blech auskühlen lassen.

Mahli!

Advertisements