Kürbiscremesuppe mit glasierten Maronen

Zutaten:

Für die Suppe:
2 Schalotten (fein geschnitten)
400g Hokaido-Kürbis (entkernt und in Stücke geschnitten – nicht geschält)
2 Kartoffeln (geschält und gewürfelt)
1/8 l Weißwein
1l Hühnerbrühe
1/4 l Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft

Zubereitung:

Die Schalotten in etwas Öl im Topf andünsten. Kürbis und Kartoffelstücke zugeben.
Kurz anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Brühe zugeben. 20 Minuten köcheln lassen.

Suppe pürieren, Sahne zugeben, mit den Gewürzen abschmecken und zu den Maronen in die Suppenteller geben.

Mahli!

Advertisements