Zitronen-Ricotta-Pasta-3

Zutaten für 3 Portionen:

2 Putenschnitzel
200g Brokkoli-Röschen
400g Nudeln
130g Ricotta
40g Parmesan
Zesten von 1/2 Zitrone
Saft von 1/2 Zitrone
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chili

Zitronen-Ricotta-Pasta

Zubereitung:

Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen.
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen.
Die Putenschnitzel darin scharf anbraten bis sie gar sind.
Die Schnitzel in der warmen Pfanne beiseite stellen.

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen.
Den Brokkoli darin 3 Minuten köcheln lassen.
Mit einem Schaumlöffel abschöpfen.
Die Nudeln in dem selben Wasser nach Packungsanleitung kochen und durch ein Sieb abgießen (dabei 2EL von dem Sud auffangen).

Die Nudeln wieder zurück in den Topf geben.
Die Putenschnitzel in Streifen schneiden und zu den Nudeln geben.
Brokkoli, Ricotta, Parmesan, Zitronenzesten und -saft, Nudelsud und 1EL Olivenöl ebenfalls dazu geben und alles gut durchmischen.

Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Mahli!

Zitronen-Ricotta-Pasta-2

Advertisements