Zutaten:

1kg Hackfleisch
2 Brötchen vom Vortag
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Paprika, fein gewürfelt
1 Dose Mais (250g Abtropfgewicht)
3 Eier
2 EL Paprikapulver
3 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Die Brötchen in kaltes Wasser einlegen und beiseite stellen

Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben.
Die Brötchen ausdrücken, zerreissen und ebenfalls zu den anderen Zutaten geben.
Alles von Hand gut durchkneten bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Aus dem Hackfleisch in einer Auflaufform einen Braten formen. (Am besten mit feuchten Händen)
Abgedeckt ca. 1h und 30 Minuten braten.
Anschließend noch ca. 15 Minuten ohne Deckel.

Dazu passt prima eine Sahnesauce und Kartoffelpüree.

Mahli!

Advertisements